Ab dem 01.07.2020 ist die Bücherei wieder mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Da die Besucherzahl auf max. 3 Personen gleichzeitig begrenzt ist, bitten wir möglichst ohne Begleitung zu kommen. Für Senioren und Gehbehinderte besteht die Möglichkeit der kontaktlosen Lieferung nach Haus. Melden Sie sich bitte! 

Den Lesern werden die seit der Schließung (am 17.03.2020)  bis zum Ende der Sommerferien 2020 (bis 11.08.2020) entstehenden Säumnisgebühren nicht berechnet.

Am 21.03. und 11.04.2018 waren die 11 angehenden Schulkinder des Tabaluga-Kindergartens Niederbergheim mit ihren Erzieherinnen, Annette Eule und Susanne Schau bei uns zu Gast. Das Bild zeigt die Kinder beim Bemalen ihrer Bibfit-Rucksäcke mit ihren Namen. Diese sind ein Geschenk der Bücherei, so können die Kinder zukünftig selbst ihre ausgeliehenen Medien transportieren. Julia Hershoff und Eva Simon vom Team führten sie in die Bücherei ein. Natürlich kam auch das Vorlesen nicht zu kurz, Julia stellte das Bilderbuch "Pippilothek" von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer vor und die Kinder hatten ihren Spaß daran. Zum Abschluss gab`s für alle den Büchereiführerschein.

Schön, dass Ihr bei uns wart! Wir freuen uns auf Euren Besuch in Begleitung Eurer Eltern!

Die angehenden Schulkinder der KiTa`s "St. Antonius" und "Nestwerkstatt" in Allagen mit ihren Begleitern zu Gast in der Bücherei zur Bibfit-Aktion. Foto Eva Simon

Unter dem Motto „Ich bin bib-(liotheks) fit - der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ waren die angehenden Schulkinder der "Nestwerkstatt" und des "St. Antonius-Kindergartens" Allagen mit ihren Begleitern bei uns zu Gast. Dabei lernten die Kinder die Auswahl verschiedenster Medien von Büchern über Brettspiele bis hin zu DVDs und Hörspielen kennen. Es wurde die Büchereiordnung und Ausleihe sowie der Umgang mit Medien erklärt. Natürlich kam auch das Vorlesen nicht zu kurz, in beiden Bilderbüchern spielen Löwen eine wichtige Rolle, der eine lernt das richtige Verhalten in einer Bibliothek, der andere, wie wichtig die Fähigkeit des Lesens und Schreibens ist. Die Kinder bemalten Rucksäcke mit ihrem Namen und bekamen sie von uns geschenkt, um zukünftig darin ihre ausgeliehenen Medien nach Haus zu tragen. Zum Abschluss der beiden Vormittagsaktionen erhielt jedes Kind den Büchereiführerschein.

Dankeschön für Euren Besuch, Ihr wart echt klasse! Wir hoffen, wir sehen uns bald wieder!

Im März 2018 erwarten wir die Kinder des "Tabaluga-Kindergartens" aus Niederbergheim. Wir freuen uns auf Euch!

Die angehenden Schulkinder der Nestwerkstatt mit Erzieherin, Clara Sitnikov und Praktikant Jan waren bei uns zu Gast.

Das obere Foto zeigt die angehenden Schulkinder der Kindertageseinrichtungen "Tabaluga" Niederbergheim und "St. Antonius", Allagen mit ihren Erzieherinnen und Nicole Bilke und Eva Simon vom Büchereiteam.  (Foto: Elke Köhler)

Unter dem Motto „Ich bin bib-(liotheks)-fit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ bot die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) St. Johannes Baptist Allagen den Vorschulkindern der Kindertageseinrichtungen „St. Antonius“, „Nestwerkstatt“ Allagen und „Tabaluga“ Niederbergheim eine Aktion zur frühen Leseförderung an.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.