Ab dem 01.07.2020 ist die Bücherei wieder mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Da die Besucherzahl auf max. 3 Personen gleichzeitig begrenzt ist, bitten wir möglichst ohne Begleitung zu kommen. Für Senioren und Gehbehinderte besteht die Möglichkeit der kontaktlosen Lieferung nach Haus. Melden Sie sich bitte! 

Die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) St. Johannes Baptist Allagen hatte das zweite Schuljahr der St. Johannes-Grundschule am Donnerstag, 27.10.2016 von 9.45 – 11.00 Uhr zu einer schaurig-schönen Lesung eingeladen.

Die Mitarbeiterinnen Eva Simon und Dagmar Wiegelmann begrüßten gemeinsam mit der Klassenlehrerin, Claudia Wohlmeiner die Autorin Felicitas Horstschäfer und ihre Begleiterin von der Büchereifachstelle des Erzbistums Paderborn, Petra Bartoldus. Letztere hatte die Autorin zu einer Lesereise in verschiedene KöBs im Bistum eingeladen.

 

Am Mittwoch, 10.08.2016 veranstalteten wir als Ergänzung zum Sommerferienprogramm eine Autorenlesung für Kinder. Zu Gast war Jutta Neuschäfer aus Sichtigvor, Kinderbuchautorin und Hundepsychologin. Sie las den Kindern im Alter von 4-6 Jahren und ihren erwachsenenen Begleiterinnen aus ihrem Buch „Herr Lupus-Das Abenteuer geht weiter“ vor. Das Buch gibt`s bei uns in der Ausleihe.

 

Robert Helle, der 18-jährige Autor aus Allagen, präsentierte am Mittwoch, 13.07.2016 während der Öffnungszeit unserer Bücherei einige seiner selbstgeschriebenen Gedichte aus seinem kürzlich herausgegebenen Erstlingswerk "Das Leben und seine Seiten". Etwa 15 Gäste waren unserer Einladung gefolgt und lauschten ihm gespannt - einige erstmals Besucher der Bücherei.

Herzlichen Dank den fünf Bördeautoren, die uns mit ihren selbstgeschriebenen Werken einen kurzweiligen Nachmittag bereitet haben!

       

Die Bördeautoren          von links nach rechts: Monika Loerchner, Ludmilla Dümichen, Julia Belouny, Bodo Gerlach, Andrea Hundsdorfer (Foto Elke Köhler)

... und das begeisterte Publikum (Fotos Elke Köhler)

              

 

  

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.