Für den Nachwuchs

Bücherei kreativ

Herzlich Willkommen!

Fachliteratur zur Fußball WM-2018

Viel Spaß beim Stöbern

Autorin Andrea Hundsdorfer zu Gast

     

Foto: Elke Köhler

Kinder des 3. und 4. Schuljahres waren am Freitag, 08.06.2018 zu Gast bei den Leseratten und Eva Simon. Gespannt waren sie auf die Autorin, Andrea Hundsdorfer aus Sichtigvor, die ihr Buch "M.A.R.I.E. - oder die Suche nach der verlorenen Geschichte" vorstellte. Gebannt lauschten alle der gekonnt vorgetragenen Erzählung um Finn, der mit seinem Vater auf einem Trödel ein Metallbett ersteht, von dem eine magische Kraft ausgeht. Mitten in der Nacht wird Finn von dem winzigkleinen Mädchen, M.A.R.I.E. geweckt, dass in dem Bett wohnt. Sie nimmt ihn mit zu vielen Abenteuern. Die beiden tauchen immer wieder in Geschichten ein, die den Kindern sehr bekannt sind, wie beispielsweise verschiedene Grimms Märchen, Arielle, Aladin, Das Dschungelbuch, Michel aus Lönneberga, Pippi Langstrumpf. Wie sich herausstellt war M.A.R.I.E. aus ihrem Buch herausgefallen und nun auf der Suche nach ihrer eigenen Geschichte. 

Wie die Erzählung ausgeht und ob es Finn und M.A.R.I.E. gelingt, das richtige Buch zu finden, kann selbst gelesen werden. Das Buch ist in unserer Bücherei auszuleihen.

Wir bedanken uns bei Andrea Hundsdorfer für ihre lebhafte Lesung, es gelang ihr alle in den Bann ihrer Geschichte zu ziehen. So war die Zeit wie im Fluge vergangen ohne dass die von den Leseratten vorbereitete Bastelarbeiten angegangen werden konnten. Mit leckeren, von Lisa und Lauren selbstgebackenen "Brownies" und Getränken ging es gestärkt nach Haus. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen