Henri Nouwen

Du schenkst mir Flügel

Wir können schmerzhaften Erfahrungen, Krankheit, dem Verlust eines geliebten Menschen und auch dem eigenen Versagen nicht ausweichen. Schmerz und Leid lassen sich nicht verhindern. Doch es hängt viel davon ab, dass wir lernen, damit umzugehen - damit wir nicht verzweifeln und verbittern, sondern uns dem Leben stellen.Henri Nouwen weiß sich getragen von seinem christlichen Glauben, er ist sich sicher, dass uns inmitten des Leids immer wieder Türen zu einem anderen Leben offen stehen. Er hat für sich selbst erfahren, dass der Glaube neue Hoffnung schenkt. Dass er uns, bildhaft gesprochen, neue "Flügel" verleiht, sodass wir aufsteigen können aus den Tiefpunkten unseres Lebens; dass wir frei werden für das, was noch vor uns liegt.Ein Buch gegen die Verzweiflung und die Angst. Ein Buch voller Trost und Hoffnung.

Verlagsinformatio Borromedien

Titus Müller

Glücklich der Mensch

Glücklich der Mensch - mit diesen Worten beginnt Franz von Assisi einen seiner Texte, die sogenannten Seligpreisungen. Er war arm, er war krank, er hatte nicht mehr viel zu verlieren. Aber er war wirklich glücklich, weil er wusste, wohin er gehört: zu Gott. Im Jahr 1182 wurde er als Sohn eines reichen Tuchhändlers im italienischen Assisi geboren. Als junger Mann zog er von einem Fest zum anderen und verführte die schönsten Frauen. Mit 23 Jahren vollzog er eine radikale Lebenswende, tauschte seine Kleider mit einem Bettler und verzichtete auf sein riesiges Erbe. In einer verfallenen Kapelle sprach Gott zu ihm: "Franziskus, geh und baue meine Kirche wieder auf ..." Es ging nicht nur um das Gebäude - ihm wurde klar, dass Gott die Kirche an sich gemeint hatte. Zunächst verspottet, schlossen sich ihm immer mehr junge Männer an. Aus dieser Gemeinschaft entstand später der Orden der Franziskaner.Titus Müller erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte einer leidenschaftlichen Gottessuche und einer großen Liebe zu den Menschen und der ganzen Schöpfung.Mit leuchtenden Bildern von Eberhard Münch. 

Verlagsinformation Borromedien

Anselm Grün

50 Engel für das Jahr

Die 50 Engel des Jahres sind inspirierende und diskrete Begleiter des Alltags: Beschützer in der Not, Boten einer anderen Wirklichkeit. Sie antworten auf unsere tiefe Sehnsucht nach einer Welt der Geborgenheit, der Leichtigkeit und der Schönheit. Sie sind Ausdruck der Hoffnung, dass unser Leben einen Sinn und ein Ziel hat. Ein himmlisches Buch zum Schmökern.

Verlagsinformation Borromedien

 

Wiliam P. Young

Die Hütte- Ein Wochenende mit Gott

Jetzt als limitierte prächtige Geschenkausgabe silberner Buchschnitt Lesebändchen bedrucktes Leinen und Bildmotiv in HochglanzDieser Roman erzählt die Geschichte eines Mannes, der Gott in seiner Dreifaltigkeit tatsächlich begegnet und nun die Chance hat, ihm alle Fragen zu stellen, die sowohl die Atheisten als auch die Gläubigen weltweit bewegen und manchmal zweifeln lassen. Eine davon ist: Was ist das für ein Gott, der die Grausamkeiten auf der Welt zulässt?Der Weltbestseller sorgte für Furore in weltlichen und religiösen Kreisen. In seiner Thematik aktueller denn je erscheint er nun als Geschenkausgabe.

Verlagsinformation Borromedien