Foto Eva Simon

Die Grundschulkassen 4 a und 4b mit ihren Lehrerinnen, Frau Langeneke und Frau Budeus und die beiden Ortsvorsteher, Christian Lenze und Gerald Wege waren am 30.06.2017 auf Einladung des Büchereiteams zu Gast im Sternsaal. Schnell entwickelte sich ein lebhaftes Gespräch über Aufgaben im lokalpolitischen Bereich und Wünschen der Kinder nach Veränderung in ihren Dörfern, die beide Ortsvorsteher gerne mitnahmen und versprachen, sich für deren Belange einzusetzen.

„Was macht ein Ortsvorsteher eigentlich alles?“

30 Grundschüler des 4. Schuljahres der Johannes-Grundschule Allagen hatten sich mit ihrer Klassenlehrerin, Claudia Wohlmeiner auf Einladung der Katholischen öffentlichen Bücherei Allagen auf das Treffen mit den Ortsvorstehern Gerald Wege (Allagen) und Christian Lenze (Niederbergheim) am 13.05.2015 vorbereitet.

Auf Einladung der Büchereimitarbeiterinnen Bettina Keseberg und Viola Dudda trafen sich die beiden Ortsvorsteher, Christian Lenze und Gerald Wege am 15.03.2016 mit den Viertklässlern der Grundschule Allagen. In Begleitung ihrer Klassenlehrerin, Katja Eßer und der Inklusionskraft, Ulla Frigge kamen 19 Schülerinnen und Schüler bestens vorbereitet zur Bücherei.