Sehr erfreut waren wir über den guten Besuch der Autorenlesung mit Monika Loerchner aus Allagen am Mittwoch, 11.10.2017, die ihr 2017 herausgegebenes Buch "Hexenherz-Eisiger Zorn" vorstellte. Ein Fantasyroman, der die Hexenverfolgung des Mittelalters in die Neuzeit katapultiert und einen Staat entwickelt, in welchem Frauen die Macht und Magie haben. Frau Loerchner las in diesem Jahr auf Einladung ihres Verlags auf der Leipziger Buchmesse. Herzlichen Dank der Autorin für den kurzweiligen Abend.

Fotos Elke Köhler

Die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) St. Johannes Baptist Allagen hatte das zweite Schuljahr der St. Johannes-Grundschule am Donnerstag, 27.10.16 von 9.45 – 11.00 Uhr zu einer schaurig-schönen Lesung eingeladen.

Die Mitarbeiterinnen Eva Simon und Dagmar Wiegelmann begrüßten gemeinsam mit der Klassenlehrerin, Claudia Wohlmeiner die Autorin Felicitas Horstschäfer und ihre Begleiterin von der Büchereifachstelle des Erzbistums Paderborn, Petra Bartoldus. Letztere hatte die Autorin zu einer Lesereise in verschiedene KöBs im Bistum eingeladen.

 

Am Mittwoch, 10.08.2016 veranstalteten wir als Ergänzung zum Sommerferienprogramm eine Autorenlesung für Kinder. Zu Gast war Jutta Neuschäfer aus Sichtigvor, Kinderbuchautorin und Hundepsychologin. Sie las den Kindern im Alter von 4-6 Jahren und ihren erwachsenenen Begleiterinnen aus ihrem Buch „Herr Lupus-Das Abenteuer geht weiter“ vor.

 

Robert Helle, der 18-jährige Autor aus Allagen, präsentierte am Mittwoch, 13.07.2016 während der Öffnungszeit unserer Bücherei einige seiner selbstgeschriebenen Gedichte aus seinem kürzlich herausgegebenen Erstlingswerk "Das Leben und seine Seiten". Etwa 15 Gäste waren unserer Einladung gefolgt und lauschten ihm gespannt - einige erstmals Besucher der Bücherei.